Sportgemeinschaft Gittersee e.V.

Badminton - Fußball - Gesundheitssport - Gymnastik - Volleyball

  • image1

Vierfacherfolg bei den Mädels u13 und Doppelsieg bei den Jungs u13 – 12jähriger Luca Heizmann gewinnt das Herreneinzel u19-B


Nach der u9/11 und u15 am letzten Sonntag waren diesen Sonntag die anderen zwei Altersklassen mit ihrer ersten Regionalrangliste an der Reihe. Leider mussten wir wieder aufgrund von Krankheiten und Verletzungen auf einige unserer Spieler verzichten, so konnten Konrad Rötzer, Aline Stefan und Rick Riedel nicht an den Start gehen.

Alle anderen Gitterseer dieser zwei Altersklassen gingen an den Start. Bei den Mädels u13 A kam es zu den zwei gleichen Halbfinalbegegnungen wie eine Woche zuvor bei u15. Ros Riedel gegen Pheline Krüger und Amelie Lehmann gegen Joleen Pfeiffer. Hatten sich in der letzten Woche noch Ros und Joleen durchgesetzt, gewannen diesmal jeweils in drei Sätzen Pheline und Amelie. Das Finale gewann dann Pheline und sicherte sich den Turniersieg. Ros und Joleen griffen auf der Verliererseite noch einmal an und trafen sich dann im Spiel um Platz 3 und 4, welches Ros gewann. Friederike Estel und Chantal Bensch rundeten unser tolles Abschneiden bei den Mädels mit Platz 6 und 9 im A-Feld ab.
Bei den Jungs u13 A spielte sich Nils Hahn ungefährdet bis ins Finale. Auch Felix Klawitter kam ungefährdet bis ins Halbfinale. Hier musste er dann gegen Dominik Grundmann (BV 57 Niedersedlitz) über drei hart umkämpfte Sätze gehen, ehe er sich mit 21:19 im 3. Satz behaupten konnte und ebenfalls im Finale stand. Das Finale gewann dann Nils in zwei Sätzen. Unser dritter Starter Robert Labrenz musste sich im Viertelfinale knapp zu 19 und 22 gegen Dominik geschlagen geben. Auf der Verliererseite spielte sich Robert dann bis zur Runde 5/6 vor. Leider musste er sich dort diesmal noch Julian Kluge (Radebeuler BV) in drei Sätzen geschlagen geben. Auch im Spiel um Platz 5 und 6 verlor Robert noch einmal in drei Sätzen gegen Erik Stadel (Radebeuler BV) und rundete mit Platz 6 das ebenfalls gute Abschneiden unserer u13 Jungs ab.
In den B-Feldern der Altersklasse u13 hatten wir diesmal keine Starter und auch bei den Damen u19 sowohl im A- (durch den Ausfall von Aline) als auch im B-Feld ebenfalls nicht.
Bei den Herren u19 A starteten Simon Sander und Lars Koltun. Simon an eins gesetzt spielte sich auch recht locker ins Finale, musste sich dort aber in drei Sätzen Dominik Sengbusch (SV Demitz-Thumitz) geschlagen geben. Lars verlor leider bereits in Runde eins in drei Sätzen gegen Tim Fritsche (SV Demitz-Thumitz). Auf der Verlierseite lief es dann besser und Lars spielte sich mit zwei Siegen bis zur Runde 5/6 vor. Dort unterlag er Franz Taubert (Radebeuler BV) in zwei Sätzen. Im Spiel um Platz 5 und 6 traf er dann noch einmal auf seinen Erstrundengegner Tim, den er diesmal klar in zwei Sätzen besiegen konnte.
Bei den Herren u19 B ging der 12jährige Luca Heizmann an den Start. Locker und ohne Druck spielte Luca frei auf und konnte alle seine vier Spiele gewinnen, was ihm den von niemanden erwarteten Turniersieg bescherte. Herzlichen Glückwunsch.

Die Ergebnisse im Überblick:

ME u13 A (12 Teilnehmerinnen):
1. Pheline Krüger
2. Amelie Lehmann
3. Ros Riedel
4. Joleen Pfeiffer
6. Friederike Estel
9. Chantal Bensch

ME u13 B (6 Starterinnen):
- keine Teilnehmer -

JE u13 A/B (15 Teilnehmer):
1. Nils Hahn
2. Felix Klawitter
6. Robert Labrenz

DE u19 A (12 Teilnehmerinnen):
- keine Teilnehmer -

DE u19 B (7 Teilnehmerinnen):
- keine Teilnehmer -

HE u19 A (12 Teilnehmer):
2. Simon Sander
5. Lars Koltun

HE u19 B (12 Teilnehmer):
1. Luca Heizmann

 

Navigation

65. Silberne Federbälle (03./04.09.2022)

 

SGS Logo Weißer Hintergrund DE
Unsere Unterstützer

www.so-geht-saechsisch.de

 sgs weiss auf gruen

SGG - Zertifikate

Zimmerei Brochlitz Web
Unsere Unterstützer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.