Sportgemeinschaft Gittersee e.V.

Badminton - Fußball - Gesundheitssport - Gymnastik - Volleyball

  • Mix_u13

Gitterseer u13ner 4x auf dem Treppchen

 

Vier Gitterseer u11er und neun u13ner nahmen die Herausforderung German Masters Liebenau an. Insgesamt war das Turnier vom Level her gut besetzt. Für die u13ner ging es bereits am Freitag mit dem Mixed los. Hier konnten sich Theodor Scholze (TSV Blau-Weiß Röhrsdorf)/Amelie Lehmann bis ins Finale vorspielen, wo sie sich Eric Teller/Lara Dreesen (Horner TV/HAM) geschlagen geben mussten. Nils Hahn sicherte sich zusammen mit Sanchi Sadana (TG Unterliederbach/HES) den 3. Platz vor Konrad Rötzer/Joleen Pfeiffer, die vierte wurden. Felix Klawitter/Pheline Krüger rundeten das gute Abschneiden im Mixed mit Platz 8 ab.

Weiterlesen ...

 

14.10.2017: 1. BV Bamberg 1 - SG Gittersee 1: 7-1                        
15.10.2017: TV 1862 Unterdürrbach 1 - SG Gittersee 1: 7-1

16.10.2017: SV Demitz-Thumitz 2 - SG Gittersee 4: 3-5

 

  • 20170930_201008_web

Doppelerfolg im Mädcheneinzel u13 durch Amelie Lehmann und Pheline Krüger und Sieg im Mixed u13 durch Nils Hahn/Ros Riedel dazu ein 2. Platz im Mädchendoppel u13 durch Amelie Lehmann/Ros Riedel und ein 3. Platz im Jungendoppel u13 durch Nils Hahn/Konrad Rötzer


Nach den tollen Ergebnissen der 1. SORL hieß es bei der 2. SORL die Ergebnisse möglichst zu bestätigen oder an der einen oder anderen Stelle vielleicht noch etwas zu toppen. Wie das so über vier Altersklassen a 5 Disziplinen ist, gab es positive wie auch negative Überraschungen. Bei den Mädels u13 hielten Amelie und Pheline dem großen Druck Stand und standen im Einzel im Finale, was diesmal Amelie in drei Sätzen für sich entscheiden konnte. Ros hatte leider ein paar Probleme mit ihrem Fuß und erkämpfte Platz 6. Friederike und Joleen bestätigten ihre Plätze 8 und 12 vom ersten Turnier. Unsere drei u13 Jungs konnten sich diesmal alle im Einzel ein Stück weiter nach vorne schieben. Konrad schaffte sogar den Einzug ins Halbfinale. Unterlag dann zweimal und wurde Vierter. Nils und Felix belegten die Plätze 7 und 8.

Weiterlesen ...

 

30.09.2017: SG Gittersee 2 - SV Turbine Großenhain 1: 5-3

 

 

Erstes Saisonpunktspiel der 1. Mannschaft


Das erste Punktspiel dieser Saison am 23.09.2017 gegen den letztjährigen Aufsteiger TS Marktredwitz-Dörflas entpuppte sich gleich als Krimi für unsere 1. Mannschaft. An die Halle, welche eher einem kleinen Tanzsaal als einer Sporthalle glich, musste man sich erstmal gewöhnen. Nach einem intensiven Einspielprogramm startete das Punktspiel pünktlich 16 Uhr mit dem ersten Damen- und Herrendoppel. Im Herrendoppel traten Ronny und Martin gegen Phillip Huber und Peter Pinzer an.

Weiterlesen ...

  • 20170917_084800

Historischer Dreifachsieg im Mädcheneinzel u13 durch Pheline Krüger, Ros Riedel und Amelie Lehmann und Sieg im Jungendoppel u13 durch Nils Hahn/Konrad Rötzer


Am Wochenende fand in Reutlingen (BaWü) die erste der zwei diesjährigen Süd-Ost-Deutschen Ranglisten statt. Gittersee war erstmals mit 12 Teilnehmern dabei. Davon acht in u13, zwei in u15 und zwei in u19.
Ein historischer Erfolg gelang dabei unseren Mädels in u13, denn sie machten das Treppchen unter sich aus. Am Ende siegte Pheline vor Ros und Amelie. Dabei besiegte Pheline im Viertelfinale die an zwei Gesetzte Janina Hartmann (TSG Salach) und Ros und Amelie schlugen die an eins Gesetzte Esin Habiboblou (TS Esslingen) im Halbfinale bzw. im Spiel um Platz drei.

Weiterlesen ...

 

... sind nun Online. Viel Erfolg in der neuen Saison! <Punktspiele - Saison 2017/2018>

 

 

aktuelles Punktspielwochenende:

  • Vielseitigkeit_u9

Unsere u13ner holen alle Titel, dazu kommt noch der Titel bei den Mädchen u9 durch Kaja Merkel, im Mädchendoppel u17 durch Martha Rötzer und im Jungendoppel u17 durch Rick Riedel


Am Samstag fand zwei Wochen nach der Regionalmeisterschaft u11, u15 und u19 nun die Regionalmeisterschaft der anderen drei Altersklassen u9, u13 und u17 statt. Unsere größten Hoffnungen lagen natürlich bei unseren u13nern. Dort war das klare Ziel alle Titel und zusätzlich auch noch möglichst viele Treppchenplätze zu holen. Am Ende holten unsere u13ner wie erwartet alle fünf Titel und dazu noch 4 von 5 zweiten Plätzen. Nur im Mädchen- und Jungendoppel ging je ein halber zweiter Platz an den Radebeuler BV. Bei den dritten Plätzen sicherten sich unsere Spieler 6,5 von 10 möglichen Plätzen. Die verbleibenden 3,5 dritten Plätze gingen an den Radebeuler BV, den BV 57 Niedersedlitz und den TSV Dresden.

Weiterlesen ...

 

60. Geburtstag unserer Abteilung

 

Unsere Abteilung wurde am 22.10.1957 als Sektion Federball gegründet.
Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums möchten wir am 27.10.2017 in einer Abendveranstaltung, zu der wir alle aktuellen Mitglieder und die "Ehemaligen" herzlich einladen, dieses Ereignis festlich begehen.
Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen :-)

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand der Abteilung Badminton der SG Gittersee e.V.

 

Anmeldung 60 Jahre Abt. Badminton

 

 

  • JD_u15

Am 26.08.2017 waren wir Ausrichter der Regionalmeisterschaften der Altersklassen u11, u15 und u19. Aufgrund des gleichzeitig stattfindenden Internationalen Refrath Cups und einiger Verhinderungen bei unseren u11ern konnten wir nicht unser stärkstes Team an den Start bringen. Trotzdem wurden zwei Titel, drei Vizemeister und 7,5 dritte Plätze bejubelt. Rick Riedel sicherte sich dabei in u15 die Titel im Mixed zusammen mit Helene Sempert (TSV Dresden) und Jungendoppel zusammen mit Jonathan Hülsmann (Radebeuler BV). Abgerundet hat er sein gutes Abschneiden mit einem dritten Platz im Einzel. Bei den Mädels konnte Chantal Bensch ihren allerersten Regionalmeistertitel feiern. An der Seite von Helene Sempert (TSV Dresden) besiegte sie im Finale ihre Vereinskameradinnen Friederike Estel/Martha Rötzer knapp mit 21:18 und 26:24, die damit Vizemeisterinnen wurden. Martha und Friederike konnten sich zu ihrem zweiten Platz im Doppel noch jeweils die dritten Plätze im Einzel sichern und Luca Heizmann/Felix Klawitter und Robert Labrenz/Jaron Rittmeister (ATSV Freiberg) die Bronzeränge im Doppel.

Weiterlesen ...

  • Goldpokal_2017

Die Sieger stehen fest:

 

Goldpokalgewinner 2017:

  • Laura Adam (HSG DHfK Leipzig)
  • Johann Höflitz (SV GutsMuths Jena)

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Auf der Turnierseite findet Ihr Ergebnisse/Fotos:

>60. Silberne Federbälle<

  • Joleen_web

u13 Länderspiel Deutschland gegen Frankreich am 24.08. in Refrath – Joleen Pfeiffer nominiert

 

Im Vorfeld des Internationalen Babolat Refrath Cups findet wie die letzten beiden Jahre ein u13 Länderspiel gegen Frankreich statt. Joleen Pfeiffer (JG 2006) wurde vom Bundestrainer Talententwicklung Dr. Dirk Nötzel für diese Maßnahme nominiert.
Bereits Mittwoch früh geht es für Joleen nach Refrath, wo ab 13 Uhr zusammen mit der französischen Nationalmannschaft trainiert wird. Am Donnerstag, 24.08. um 17 Uhr steigt dann das Länderspiel.

Weiterlesen ...

  • image3

Ros Riedel gewinnt überraschend das Dameneinzel B-Feld u19, Pheline Krüger und Konrad Rötzer gewinnen die Top-5-Felder der u13

 

Eine Woche nach der letzten Sachsenrangliste u11 und u15 waren die u13ner und u19ner dran die letzten Sachsenranglistenpunkte zu sichern. In der u13 im Top-5-Feld spielten sowohl bei den Jungs als auch bei den Mädels jeweils drei Spieler der SGG. Bei den Mädels u13 trat Ros Riedel nicht mehr an, da sie die Gesamtrangliste bereits gewonnen hatte. Sie nutzte die Chance und spielte im B-Feld der Mädels u19 mit und das mit großem Kampf, der auch belohnt wurde. In ganz knappen spannenden Spielen behielt Ros am Ende fünfmal die Oberhand und gewann damit völlig überraschend das B-Feld der Mädchen.
Unsere anderen Mädels standen ihr nicht nach. Pheline Krüger konnte ihre vier Spiele im Top-5-Feld der Mädels u13 jeweils in zwei Sätzen gewinnen und holte sich den Turniersieg. Friederike Estel und Joleen Pfeiffer gewannen jeweils zwei ihrer vier Spiele. Beide waren am Ende Spiel-, Satz- und Punktgleich. Da Friederike den direkten Vergleich gewonnen hatte belegte sie hinter Lotte Land (WSG Probstheida) Platz drei und Joleen Platz vier. Lotte Land hatte ebenfalls 2:2 Spiele, war aber einen Satz besser als unsere Mädels.

Weiterlesen ...

  • 20170812_141237

Ros Riedel gewinnt überraschend das Top-5-Feld in u15, Pheline Krüger und Rick Riedel sichern sich die B-Felder


Am Samstag (12.08.17) startete die neue Saison mit der 5. SRL u11 und u15 in Görlitz. Mit dabei auch 14 Gitterseer. Allen voran Ros Riedel, die sich einen Tag nach ihrem 12. Geburtstag überraschend den Sieg im Top-5-Feld der Mädels u15 sicherte. Beim letzten Einzelturnier gewann Ros das B-Feld und stieg damit ins Top-5-Feld auf. Hier feierte sie am Samstag Zweisatzsiege gegen Laura Bode (BV Sohland), Lisa Geißler (Radebeuler BV) und Helene Sempert (TSV Dresden). Laura und Helene konnte Ros dabei zum ersten Mal besiegen. Ros musste sich an dem Tag nur Lilly Klügel (SG Bräunsdorf) mit 22:24 im 3. Satz geschlagen geben. Auch hier war Ros nah an einem Sieg dran und konnte erstmalig gegen Lilly einen Satz gewinnen. Da Lilly im letzten Spiel des Tages Helene in zwei Sätzen unterlag, sicherte sich Ros mit einem mehr gewonnen Satz den Turniersieg.

Weiterlesen ...

  • WP_20170814_19_32_17_Rich_LI

Unser langjähriger Abteilungsleiter und SGG-Geschäftsführer

M a n f r e d   W i l l n e r  wurde am 14. August 75 Jahre und feierte am Abend dieses Tages mit seinen "Federballern", einigen Vorstandsmitgliedern und Bekannten im „Sportheim“ des Sportplatzes Gittersee.

 

Lieber Manfred - herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Hiermit laden wir Euch herzlich zu unserem diesjährigen Vereinssportfest auf unserem Sportplatz in Gittersee ein.

 

Alle weiteren Infos findet Ihr hier: <klick>

 

 

  • DKJS17_2808ak

115 Teilnehmer, 223 Meldungen, 179 Matches, 25 Konkurrenzen


So lautet die rekordverdächtige Bilanz zu den Dresdner Kinder und Jugendspielen im Badminton 2017.

Das Turnier bietet aufgrund der tollen Unterstützung des Dresdner Stadtsportbundes ideale Voraussetzungen für Anfänger, Neueinsteiger, sowie etablierte Nachwuchssportler. So nutzen auch dieses Jahr wieder viele die Chance auf Medaillon, Urkunden und vor allem sportliche Erfolge.

Weiterlesen ...

  • WP_20170505_23_03_55_Rich_LI

 

Skat-Sieger:

  • 1. Platz: Nikolay Andreev
  • 2. Platz: Gernot Rudolph
  • 3. Platz: Dietmar Ackermann

Weiterlesen ...

  • Gruppenbild

Am Sonntag, den 30. 04. 2017 fuhren Rick, Felix und Rieke zum BVS-Lehrgang in Limbach- Oberfrohna. Unterstützt wurden wir von Jonas, Pit und Konstantin als Heimtrainer. Pünktlich 9:00 Uhr haben wir mit der Erwärmung begonnen. Unter der Leitung von Albert Fink standen

  • Einzelabwehr
  • Geschnittener Drop
  • Stabiübungen
  • Einzeltaktik
  • Doppeltaktik( Angriff)

Weiterlesen ...

  • RRL1_Siegerehrung

Zur 4.RRL u13/u19 trafen sich diesmal Hubertus, Chantal und Lars. Alle anderen Gitterseeer waren bereits Top5 in der Endrangliste und hatten daher spielfrei.

 

Ergebnisse:

Weiterlesen ...

Navigation

65. Silberne Federbälle (03./04.09.2022)

 

Osd Logo Web
Unsere Unterstützer

www.so-geht-saechsisch.de

 sgs weiss auf gruen

SGG - Zertifikate

OLIVER Logo
Unsere Unterstützer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.