Sportgemeinschaft Gittersee e.V.

Badminton - Fußball - Gesundheitssport - Gymnastik - Volleyball

  • WeihnT17

Anbei ein paar Bilder vom Weihnachtsessen des Abteilungsvorstandes und der Mannschaftsleiter, vom alljährlichen Striezelmarktbesuch und vom Weihnachtsturnier.

 


Zum Abschluss des Jahres noch mal zwei Siege für unser u15-Team


Nachdem wir die erste Punktspielrunde ohne unsere zwei ersten Jungs Rick Riedel und Konrad Rötzer auskommen mussten, standen jetzt beide zum 4. Advent wieder im Team. Beide noch nicht wieder im Vollbesitz Ihres Leistungsvermögens, doch beide auf einem guten Weg sich da wieder ran zu kämpfen.

Weiterlesen ...

 

14.12.2016 - 20:00 Uhr: SG Gittersee 4. - ESV Dresden 2.: 2-6


17.12.2016 - 16:00 Uhr: HSG DHfK Leipzig 1. - SG Gittersee 1.: 4-4
17.12.2016 - 10:00 Uhr: Radebeuler BV 2. - SG Gittersee 2.: 6-2
17.12.2016 - 15:00 Uhr: ATSV Freiberg 2. - SG Gittersee 2.: 4-4
17.12.2016 - 10:00 Uhr: ESV Dresden 1. - SG Gittersee 3.: 2-6

 

18.12.2016 - 10:00 Uhr: TSV Dresden K1 - SG Gittersee K1: 3-5
18.12.2016 - 11:30 Uhr: SG Gittersee K1 - SV Motor Mickten Dresden K1: 8-0

  • 20161211_134149

Joleen Pfeiffer mit drittem Saisonerfolg im Mädchendoppel
Dritte Plätze im Jungendoppel durch Nils Hahn und im Mädcheneinzel durch Joleen Pfeiffer


Am Wochenende fand im Bayrischen Hersbruck das 9. Turnier der laufenden German Masters u11 Serie statt. Mit 39 Jungs, 21 Mädels, 18 Jungendoppeln und 10 Mädchendoppeln war das Turnier sehr gut besucht und es gab viele Punkte für die Endrangliste zu sammeln.
Das Team Sachsen reiste wieder mit der „großen“ Truppe an zu der Anna Geißler, Jalina Meinzen (beide Radebeuler BV), Pia Hahmann, Dominik Grundmann (beide BV 57 Niedersedlitz), Janne Hillig, Adam Taha (beide BV Marienberg), Joleen Pfeiffer, Nils Hahn und Robert Labrenz (alle SG Gittersee) gehörten. Nur Konrad Rötzer (SG Gittersee) konnte das Team krankheitsbedingt nicht begleiten. Mit Konrad fehlte uns natürlich ein Spieler mit Chancen auf Treppchenplatzierungen.

Weiterlesen ...

  • JtfO_web

Vitzthum Gymnasium erreicht mit 5 Gitterseern Platz 2 beim Regionalfinale

 

Am 06.12.2016 fand das Badminton Turnier „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Vom Vitzthum Gymnasium fuhren wir Schüler Rick, Valentin, Felix, Luca, Ronja, Luci, Chantal, gemeinsam mit unserem Sportlehrer Herrn Atte und unserem Gittereseer Badminton Trainer Jonas Schwonbeck zur Lößnitz Sporthalle in Radebeul. Wir traten im Einzel, Doppel und Mix an. Zuerst spielten wir erfolgreich gegen die Mannschaft aus Klotzsche und gewannen mit 5 zu 2. Unserem zweiten Gegner, die Mannschaft vom Lößnitz Gymnasium, mussten wir uns leider 2 zu 5 geschlagen geben. Zur Siegerehrung haben wir die Silbermedaille überreicht bekommen und traten dann den Rückweg zur Schule an. Wir hatten alle viel Spaß und freuen uns aufs nächste Mal.

 

 


Diesmal ein 5:3 Erfolg gegen Großenhain und damit Staffelsieg in Staffel 2


Nachdem das Hinspiel gegen Großenhain mit 4:4, 8:8 Sätzen und 12 kleinen Punkten mehr für Großenhain ausging, hatte sich unsere Jugendmannschaft für das Rückspiel einiges vorgenommen, um den Staffelsieg noch einzufahren.
Begonnen wurde am Samstag mit der Begegnung Großenhain gegen Motor Mickten. Wie beim Hinspiel setzte sich Großenhain mit 8:0 und 16:0 Sätzen durch, was den Druck für unser Team nicht gerade senkte.

Weiterlesen ...


Zwei klare 8:0 Erfolge für unser u13 Team


Bei der ersten Punktspielrunde am 24.09.2016 schaffte unser Team gegen SpG Dresden Nord, Radebeuler BV und SpG Glück Auf Mittelsachsen jeweils ein klares 8:0 mit 16:0 Sätzen.
Am Samstag zur zweiten Punktspielrunde waren zum zweiten Mal der Radebeuler BV und zum ersten Mal der ESV Dresden die Gegner.
Der Radebeuler BV trat leider nicht in Bestbesetzung an, so dass es für unsere Spieler ein leichtes war alle Spiele auf das Habenkonto zu holen. Auch gegen den ESV Dresden ließen unsere Kids nichts anbrennen und holten sich das fünfte 8:0 der laufenden Saison.

Weiterlesen ...

 

Bitte beachtet, das alle Hallen in den Weihnachtsferien (23.12.2016 bis einschl. 02.01.2017) gesperrt sind.

Ab dem 03.01.2017 gelten wieder die bisherigen Trainingszeiten.

 

  • BK1GitTUD_101216_7283ak

 

09.12.2016 - 20:15 Uhr:

SSV Heidenau 1. - SG Gittersee 4.: 5-3
10.12.2016 - 10:00 Uhr:

USV TU Dresden 2. - SG Gittersee 3.: 4-4
10.12.2016 - 14:30 Uhr:

BV 57 Niedersedlitz 2. - SG Gittersee 3.: 4-4

10.12.2016 - 11:30 Uhr:

SV Turbine Großenhain J1 - SG Gittersee J1: 3-5
10.12.2016 - 13:00 Uhr:

SV Motor Mickten Dresden J1 - SG Gittersee J1: 0-8

10.12.2016 - 10:00 Uhr: SG Gittersee K2 - Radebeuler BV K2: 8-0
10.12.2016 - 11:30 Uhr: SG Gittersee K2 - ESV Dresden K2: 8-0

  • RLGitMhf_27112016_6900ak

0 Punkte gegen die Bayern


Am 26. und 27. November 2016 hieß es für unsere erste Mannschaft um Franzi, Sandra, Tom, Ronny, Martin und Ludwig, wichtige Punkte im vorletzten Heimspielwochenende zu sammeln. Am Samstag musste unsere Mannschaft gegen den TV 1862 Unterdürrbach ran. Gestartet wurde wie gehabt mit dem ersten Herrendoppel Ronny und Martin gegen Spitzer/Faust sowie dem Damendoppel Sandra und Franzi gegen Rasche/Töpfer. Unsere Männer erwischten einen schlechten Start und fanden danach zu keiner Zeit zu ihrem Spiel. Mit 9:21 und sichtbarer Unzufriedenheit wechselten sie auf die andere Seite.  Im 2. Satz kamen die beiden viel besser hinein und verpassten nur knapp mit 18:21 einen Entscheidungssatz.

Weiterlesen ...

  • 1SEMAkt_03122016_Gruppe1ak

Damendoppel mit Silber – Mixed mit Bronze


Bei den in Stollberg ausgetragenen Landesmeisterschaften waren von uns Sandra Bartholomäus, Franziska Todt, Martin Höppner und Tom Wendt dabei.

Der bisherige Saisonverlauf ließ erwarten, dass die Vorjahresergebnisse (Treppchenplatz in jeder Disziplin!) auch wieder zu erreichen waren. Leider reichte es nicht ganz:

  • Platz 2 im DD durch  Sandra Bartholomäus / Franziska Todt und
  • Platz 3 im Mixed durch Tom Wendt / Franziska Todt.

Weiterlesen ...

  • image

2. & 3. Platz im Mädcheneinzel u15 durch Pheline Krüger & Friederike Estel und 3. Platz im Jungeneinzel u11 durch Hubertus Pretzsch


Am Samstag fand zum ersten Mal in unserer neuen Halle eine Regionalrangliste im Nachwuchsbereich statt. Begonnen wurde 9 Uhr mit der u9 und u11, ab 12.30 Uhr liefen dann die Spiele der u15ner.
Unsere u9/11 Truppe konnte bis auf Joe-Anna Pretzsch wieder vollständig an den Start gehen. Bei den Jungs u11 starteten Hubertus Pretzsch und Ben Kliemt in der Gruppe der Top 6 und Stellan Männel und Joey Feller im B-Feld. Hubertus machte es in allen seinen fünf Spielen spannend und konnte dreimal als Sieger das Feld verlassen, was ihm am Ende einen tollen 3. Platz sicherte. Ben war als Nachrücker ins A-Feld gerutscht.

Weiterlesen ...

  • f1

Vierfacherfolg bei den Mädels u13 und Doppelsieg bei den Jungs u13


Unsere u13 Mädels wiederholten den Erfolg von der 1. RRL u13 vor zwei Wochen. Zum dritten Mal in Folge (auch schon bei 1. RRL u15 und 1. RRL u13) standen sich in den Halbfinals Pheline Krüger und Ros Riedel sowie Amelie Lehmann und Joleen Pfeiffer gegenüber. Diesmal setzte sich Ros gegen Pheline und Joleen knapp in drei Sätzen gegen Amelie durch. Das Finale entschied dann zum ersten Mal Joleen gegen Ros in drei hart umkämpften Sätzen mit 22:20, 19:21 und 21:18 für sich. Amelie und Pheline gewannen ihre Spiele auf der Verliererseite und standen sich im kleinen Finale gegenüber, welches Pheline für sich entschied. Auch unsere weiteren Mädels Friederike Estel und Chantal Bensch spielten ein sehr gutes Turnier.

Weiterlesen ...

 

26.11.2016 - 16:00 Uhr: SG Gittersee 1. - TV 1862 Unterdürrbach 1.: 2-6
27.11.2016 - 10:00 Uhr: SG Gittersee 1. - TV 1884 Marktheidenfeld 1.: 2-6

26.11.2016 - 10:00 Uhr: USV TU Dresden 1 - SG Gittersee 2.: 4-4
26.11.2016 - 15:00 Uhr: TSV Dresden 4 - SG Gittersee 2.: 3-5
26.11.2016 - 10:00 Uhr: SG Gittersee 4. - SV Turbine Großenhain 2: 3-5

 

  • 20161119_171010

Ludwig Bram 2facher Sachsenmeister u19 (im Einzel und Doppel) und Vizesachsenmeister im Mixed


Am Samstag bildete die Sachsenmeisterschaft der u19ner den Abschluss der Nachwuchsmeisterschaften in diesem Kalenderjahr. In der u19 starteten für die SGG Aline Stefan, Ludwig Bram, Simon Sander und Lars Koltun.

Weiterlesen ...

 

Zwei Siege für unser u15-Team, trotz Verletzungssorgen bei den Jungs


Zur ersten Punktspielrunde der Kinder u15 musste unser Team verletzungsbedingt ohne die ersten zwei Jungs (Rick Riedel, Konrad Rötzer) antreten. Trotzdem hoch motiviert mit einer Aufstellung, die ein 5:3 möglich machen sollte.

Weiterlesen ...

  • image1

Vierfacherfolg bei den Mädels u13 und Doppelsieg bei den Jungs u13 – 12jähriger Luca Heizmann gewinnt das Herreneinzel u19-B


Nach der u9/11 und u15 am letzten Sonntag waren diesen Sonntag die anderen zwei Altersklassen mit ihrer ersten Regionalrangliste an der Reihe. Leider mussten wir wieder aufgrund von Krankheiten und Verletzungen auf einige unserer Spieler verzichten, so konnten Konrad Rötzer, Aline Stefan und Rick Riedel nicht an den Start gehen.

Weiterlesen ...

  • image9

Nach 2015 auch 2016 alle Titel an die SGG – Joleen Pfeiffer und Konrad Rötzer jeweils mit Hattrick – Konrad Rötzer verteidigt dabei alle Titel aus dem Vorjahr


Als vorletzte Nachwuchsaltersklasse war am Samstag die u11 mit ihrer Landesmeisterschaft an der Reihe. Im Vorjahr hatten wir alle Titel in dieser Altersklasse geholt. Auch dieses Jahr standen die Vorzeichen gut, diesen Triumph zu wiederholen, denn drei der erfolgreichen Gitterseer Spieler aus dem letzten Jahr waren auch in diesem Jahr noch einmal in dieser Altersklasse startberechtigt.

Weiterlesen ...

  • image1

Hattrick in u15 durch unsere drei u13 Mädels Ros Riedel, Joleen Pfeiffer, Pheline Krüger


Neben der u9/11 startete auch die u15 in die neue Ranglistensaison. Die Geburtsjahrgänge 2003 und 2004 sind aktuell u15. Verletzungs- bzw. krankheitsbedingt konnten Rick Riedel, Konrad Rötzer und Chantal Bensch nicht an den Start gehen.
Die anderen 12 Gitterseer, Martha Rötzer, Ros Riedel, Amelie Lehmann, Friederike Estel, Pheline Krüger, Joleen Pfeiffer, Luca Heizmann, Nils Hahn, Felix Klawitter, Valentin Ehrhardt und Karl Kröber, waren fit und spielten. Bei den Mädchen waren es 13 Teilnehmerinnen, was bedeutete, dass es bei den Mädchen nur ein A-Feld gab. Bei den Jungs gingen die Top zwölf im A-Feld ins Rennen und 10 Jungs im B-Feld. Karl startete im B-Feld. Unsere anderen Jungs alle im A-Feld.

Weiterlesen ...

  • 20161106_132149

Neue u9/11 Trainingsgruppe besteht ihre Feuertaufe


Unsere komplett neu formierte u9/11 Trainingsgruppe nahm an der ersten Regionalrangliste für diese beiden Altersklassen teil. In der u9 spielten für Gittersee Sidonie Krüger, Kaja Merkel und Luca Krause und in der u11 Paula Dietze, Joe-Anna Pretzsch, Hubertus Pretzsch, Ben Kliemt, Joey Feller und Stellan-Issey Männel. Für Joey und Stellan war es ihr erstes Turnier überhaupt, für Kaja, Luca und Joe das Zweite und für Sidonie das dritte Turnier. Nur Paula, Hubertus und Ben haben schon ein paar mehr Turniere in den Knochen. Folglich waren unsere Erwartungen auch nicht zu hoch. Das Turnier sollte als erste Standortbestimmung dienen, um zum Schauen, wie wir im Verhältnis zu den anderen Vereinen leistungsmäßig aktuell stehen.
Mit 16 Jungs u11, 15 Mädchen u11, 3 Jungs u9 und 3 Mädchen u9 war die 1. RRL überraschend gut besucht, was allen Kindern Spiele auf Augenhöhe garantierte. Gespielt wurde auf dem halben Feld, 5 Runden im Schweizer System.

Weiterlesen ...

 

3x Viertelfinale für Simon Sander


Nach der u13 und u15 war am Samstag die u17 dran ihre Landesmeister zu küren. Von der SGG waren für diese Meisterschaft Simon Sander und Lars Koltun qualifiziert.
Lars ging in allen drei Konkurrenzen ungesetzt ins Rennen. Besser sah es für Simon aus, der im Einzel an 5/6 und im Doppel an 2 gesetzt war. Im Mixed durften unsere Jungs gemeinsam mit ihren Partnerinnen gleich in der ersten Runde gegeneinander spielen. Dieses Spiel entschieden Simon und Luise Kaube (Turbine Großenhain) klar für sich und zogen ins Viertelfinale ein. Dort mussten beide gegen die Nummer zwei der Setzliste Wilhelm Büchner/Alexa Schubert (Radebeuler BV/SSV 91 Brand-Erbisdorf) spielen. Leider reichte es beim 17:21 und 11:21 nicht zum Sieg.

Weiterlesen ...

  • RLGitNue_30102016_6537bk_Auss

Hochverdienter Punktgewinn der 1. Mannschaft in der Regionalliga dank sensationeller Teamleistung


Zum 3. Punktspiel-Wochenende dieser Saison begrüßte die 1. Mannschaft der SG Gittersee zwei bayrische Mannschaften, den 1. BV Bamberg I und ESV Flügelrad Nürnberg I. Die Erwartungen unseres Teams waren zwar hoch, aber dennoch waren wir uns der Stärke beider Teams auf dem Papier bewusst, hatten sich doch beide Mannschaften mit einigen guten Spielern verstärkt. Dennoch wollten wir uns von unseren besten Seite zeigen und unsere Chancen nutzen um vielleicht doch den einen oder anderen Sieg oder auch Punkt zu ergattern. Da alle Stammspieler unserer Ersten fit waren, sollten diese Ziele an diesem Wochenende nicht zu hoch gesteckt sein.

Weiterlesen ...

Navigation

65. Silberne Federbälle (03./04.09.2022)

 

SGS Logo Weißer Hintergrund DE
Unsere Unterstützer

www.so-geht-saechsisch.de

 sgs weiss auf gruen

SGG - Zertifikate

SGS Logo Weißer Hintergrund DE
Unsere Unterstützer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.