Sportgemeinschaft Gittersee e.V.

Badminton - Fußball - Gesundheitssport - Gymnastik - Volleyball

  • 20160529_164521

In der u13 wieder alle Siege an die SGG! Felix Klawitter und Pheline Krüger 2x siegreich!


u11
Aufgrund der geringen Teilnehmerzahlen musste die Altersklasse u11 leider abgesagt werden.

u13
In der u13 gingen wir mit großen Erwartungen an den Start, schließlich hatten wir bei der 1. RRL alle drei Disziplinen gewonnen. Auch diesmal sollte das wieder gelingen. Im MD und JD setzten sich wieder Pheline Krüger/Joleen Pfeiffer (mit zwei knappen Drei-Satz-Siegen) und Luca Heizmann/Felix Klawitter (souverän) durch. Im Mixed hatten diesmal nach sehr guten Spielen Felix Klawitter/Pheline Krüger die Nase vorn. Beim 1. Turnier hatten Luca Heizmann/Martha Rötzer gewonnen, die diesmal auf den 3. Platz kamen.

Weiterlesen ...

  • 3SRL_2

Ludwig Bram gewinnt in u19! 6x Treppchen in u13!


u11
Aufgrund der Freistellung von Konrad Rötzer, Nils Hahn und Joleen Pfeiffer hatten wir diesmal keine Starter.

u13
Hier gingen acht Gitterseer (Joleen Pfeiffer, Pheline Krüger, Chantal Bensch, Ros Riedel, Amelie Lehmann, Felix Klawitter, Luca Heizmann und Konrad Rötzer) an den Start. Nils Hahn, Martha Rötzer und Friederike Estel konnten ihre Startrechte leider nicht wahrnehmen.

Weiterlesen ...

 

Bei der Festveranstaltung der Sportjugendehrung am Sonnabendnachmittag des 6. Juni 2016 wurden die erfolgreichsten jungen Sportlerinnen und Sportler der Dresdner Sportvereine für ihre herausragenden Leistungen bei nationalen und internationalen Wettkämpfen ausgezeichnet. Sie bekamen im Rahmen einer Preisverleihung im Kleinen Haus Pokale, Urkunden und ein kleines Geschenk überreicht.

Weiterlesen ...

  • BerndJuttaB_08052016SEk

Deutscher Meister im Mixed: Bernd und Jutta Behrens
Jutta zum fünften Male hintereinander mit Gold im Damendoppel

 

Recht erfolgreich verliefen auch in diesem Jahre die Deutschen Meisterschaften für das Ehepaar Dr. Bernd und Jutta Behrens.

Sie waren als Vizemeister des Vorjahres im Mixed „gesetzt“, kamen nach drei 2-Satz-Erfolgen ins Finale und bezwangen hier in einem hochdramatischen Spiel Manfred Röss-ler/Marie-Luise Schulta-Jansen (Langenfeld/Bocholt) mit 21:11, 16:21 und 24:22!!

Weiterlesen ...

  • JE_u13_web

Gitterseer Doppelsieg im Jungeneinzel u13 durch Luca Heizmann (1.) und Felix Klawitter (2.) und Sieg durch Rick Riedel im Jungeneinzel u15


Das letzte Wochenende stand ganz im Zeichen der 4. und letzten Regionalranglisten u9, u11, u13, u15 und u19 im Einzel. Die u9, u11 und 15 spielte am Samstag bei TSV und die u13 und u19 am Sonntag in Radebeul.

Wie immer bei der 4. RRL sind in jeder Altersklasse die Top 5 freigestellt, da diese bereits nach drei Turnieren feststehen. Sie sollen dann jeweils die Chance nutzen, um in der nächst höheren Altersklasse zu starten. Unsere Nachwuchsspieler nutzten diese Chancen reichlich und probierten sich in höheren Altersklassen aus.

Weiterlesen ...

  • 20160423_153419

Überraschungssieg im Jungendoppel u13 durch unsere u11 Jungs (2006er) Nils Hahn/Konrad Rötzer


In allen Nachwuchsaltersklassen sind die beiden ersten SRL gespielt. Bei der ersten Rangliste wurde in allen Altersklassen Einzel und bei der zweiten Doppel und Mixed gespielt. Die SGG war in allen Altersklassen zahlenmäßig gut vertreten und konnte auch einige Treppchenplätze erkämpfen.

Weiterlesen ...

  • WP_20160429_23_10_52_Pro_web

 

Skat-Sieger:

  • 1. Platz: Alexander Sohr
  • 2. Platz: Gernot Rudolph
  • 3. Platz: Manfred Willner

 

Rommé-Sieger:

  • 1. Platz: Helga Wolfram
  • 2. Platz: Undine Flasche
  • 3. Platz: Karin Renner

 

Den Siegern einen herzlichen Glückwunsch + vielen Dank an die Organisatoren! :-)

 

  • DSC00818

Dem Schicksal entronnen – ein Krimi mit Gitterseer Beteiligung


Es gibt Tage, an die man sich zeitlebens erinnert. Tage, an denen Außergewöhnliches passiert. Tage, an denen man zwischen Himmel und Hölle hin- und her wandert, ungewiss, wo die Reise endet. Tage, wie den 23.04.2016.

Weiterlesen ...

  • WP_20160417_003_web

5 Gitterseer Nachwuchsspieler (Rick & Ros Riedel, Konrad Rötzer, Nils Hahn, Karl Kröber) nutzen die Gelegenheit beim 11. MEK-Turnier am 17.04.2016 zu starten. Wie immer waren viele Tschechische Spieler/innen am Start. Da man nie genau weiß, wie gut die Spieler aus unserem Nachbarland sind, verspricht das immer spannende Spiele.
Unsere Starter präsentierten sich in guter Form und konnten drei Turniersiege einfahren.

Weiterlesen ...

  • u11_web

In der AK u13 alle Siege an die SGG! Luca Heizmann in der AK u13 2x siegreich!


An den letzten zwei Wochenenden fanden in allen Nachwuchsaltersklassen die ersten Regionalranglisten Doppel/Mixed statt. Die SG Gittersee war in allen Altersklassen zahlenmäßig gut vertreten und es konnten viele vordere Platzierungen und sogar Turniersiege eingefahren werden und das, obwohl jeweils einige unserer Top-Spieler auf Starts in ihrer Altersklasse verzichteten und eine Altersklasse höher oder gar nicht an den Start gegangen sind.

Erfolgreichster Gitterseer war dabei Luca Heizmann, der in u13 das Jugendoppel zusammen mit Felix Klawitter und das Mixed mit Martha Rötzer gewinnen konnte. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen ...

  • Ros_Riedel

Der Bundestrainer Talententwicklung Dirk Nötzel hat die Mitglieder des DBV-Talentteams Deutschland für die Saison 2016/17 benannt. Erstmals wurde dabei eine Spielerin der SG Gittersee ausgewählt. Ros Riedel ist seit der Saison 2010/2011 die erste Sächsin im Team. Damals schafften es Annabella Jäger (Radebeuler BV) und Annika Schreiber (BC Stollberg Niederdorf) den damaligen Bundestrainer für Talententwicklung Rainer Diehl zu überzeugen.
Weiter Informationen zum DBV-Talentteam gibt es unter: <klick>

  • SMM16_190k

Gitterseer Jugend holte bei der diesjährigen SMM  die Bronzemedaille

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Gruppenspiele:

19.03.2016: TSV Niederwürschnitz J1 - SG Gittersee J1: 8-0
19.03.2016: SG Gittersee J1 - BV Zwenkau 64 J1: 5-3

 

Spiel um Platz 3:

19.03.2016: BV Marienberg J1- SG Gittersee J1: 3-5

 

SMM auf turnier.de: <klick>

  • image-2.jpeg

7 Sächsische Spieler/innen waren qualifiziert


In dieser Saison wurde zum zweiten Mal die German Masters u11 Serie gespielt. Die Serie wurde ins Leben gerufen, um den Spielern in u11 Wettkämpfe auf höherem Niveau zu bieten. Im Laufe der Saison gab es 10 Turniere der German Masters Serie, wo man Punkte für die Gesamtrangliste sammeln konnte. Die besten 16 Jungs und 16 Mädels der Rangliste dürfen dann zum German Masters Finale in Mülheim an der Ruhr am Rande der German Open spielen.

Weiterlesen ...

 

19.03.2016 - 10:00 Uhr: BV 57 Niedersedlitz 2. - SG Gittersee 2.: 7-1
19.03.2016 - 15:00 Uhr: ATSV Freiberg 2. - SG Gittersee 2.: 7-1
19.03.2016 - 10:00 Uhr: ATSV Freiberg 2. - SG Gittersee 3.: 4-4
19.03.2016 - 15:00 Uhr: BV 57 Niedersedlitz 2. - SG Gittersee 3.: 5-3
19.03.2016 - 10:00 Uhr: SV Motor Mickten Dresden 3. - SG Gittersee 4.: 5-3
21.03.2016 - 20:00 Uhr: SG Gittersee 5. - SV Demitz-Thumitz 2.: 8-0

 

19.03.2016: TSV Niederwürschnitz J1 - SG Gittersee J1: 8-0
19.03.2016: SG Gittersee J1 - BV Zwenkau 64 J1: 5-3

19.03.2016: BV Marienberg J1- SG Gittersee J1: 3-5

 

Drei Titel, zwei zweite und zwei dritte Plätze holten unsere Vertreter bei den in Sindelfingen stattgefundenen SüdOstDeutschen Meisterschaften o35-o75:

 

Gold:

  • Dr. Bernd Behrens / Jutta Behrens  im Mixed o60
  • Martin Höppner  (mit Björn Wippich – SG Robur Zittau) im HD o35
  • Dr. Bernd Behrens (mit Fritz Schlund – TuS Prien) im HD o60

Weiterlesen ...

 

Bitte beachtet ab sofort die neuen Trainingsorte / -zeiten! <klick>

 

Hiermit lade ich im Auftrag des Vorstands der Abteilung Badminton alle Mitglieder recht herzlich zu der am Mittwoch, dem 30.03.2016 um 19.00 Uhr im „Sportheim“ des Sportplatzes Gittersee (01189 Dresden, Karlsruher Straße 77) beginnenden Mitgliederversammlung der Abteilung Badminton ein.

Einladung: <klick>

Mit sportlichen Grüßen

Manfred Willner

  • Goldpokal_Gewinner_2016

Die Sieger des 59. Dresdner Tellers stehen fest

 

Nicole Bartsch (SG Robur Zittau) & Tom Wendt (SG Gittersee) sind die Gewinner der "Goldenen Teller".

 

+++Herzlichen Glückwunsch!+++

 

Weiterlesen ...

  • 300116_RLPSGU

1. Mannschaft verstetigt Relegationsplatz 7. In der Regionalliga SüdOst Ost


Am letzten Januarwochenende begrüßten die besten zu diesem Zeitpunkt spielbereiten Badmintonspieler/innen der SG Gittersee Ihre Gäste der jeweils ersten Mannschaften vom TV 1862 Unterdürrbach sowie vom 1. BV Bamberg zu den beiden abschließenden Heimspielen der Saison 2015/2016.
Da ein direkter Klassenerhalt bereits rechnerisch ausgeschlossen ist, galt es nun möglichst unversehrt von diesen beiden Spielen über das noch ausstehende Stadtderby auswärts gegen den TSV Dresden 1 am 21.02.2016 in den ‚Kampfmodus‘ für die Relegation zum Klassenerhalt zu gelangen. Da uns der zu Relegation berechtigende 7. Platz ebenfalls nicht mehr streitig gemacht werden kann, konnten wir relativ befreit aufschlagen um unsere Form allmählich wiederzufinden.

Weiterlesen ...


Unsere sieben Teilnehmer holten 15 Medaillen: 6 x Gold, 4 x Silber, 5 x Bronze!


Bei den in Zittau ausgetragenen Landesmeisterschaften kamen  a l l e  (!) Gitterseer Starter zu Medaillenerfolgen. Herausragend Ludwig Bram, der „seine“ drei Disziplinen gewinnen konnte und Lutz Jenke,  der zwei Titel und einen Vizemeistertitel erkämpfte. –Nachstehend alle Platzierungen:

Platz 1:

  • Ludwig Bram im Herreneinzel u22
  • Ludwig Bram (mit Nils Vietze – Radebeuler BV)  im Herrendoppel u22
  • Ludwig Bram (mit Caroline Koinzer – BV Marienberg) im Mixed u22
  • Lutz Jenke im Herreneinzel o45
  • Lutz Jenke (mit Kathrin Tröger – Robur Zittau) im Mixed o45
  • Uwe Schnabel (mit Dr. Steffi Reissig – ATSV Freiberg) im Mixed o50

Weiterlesen ...

Navigation

65. Silberne Federbälle (03./04.09.2022)

 

Haufe Web
Unsere Unterstützer

www.so-geht-saechsisch.de

 sgs weiss auf gruen

SGG - Zertifikate

SGS Logo Weißer Hintergrund DE
Unsere Unterstützer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.